Arbeiten im Home-Office mit Blick auf den Pellwormer Leuchtturm

Arbeiten im Home-Office mit Blick auf den Pellwormer Leuchtturm

Es gibt Ereignisse oder Momente, an denen man gerne auf seine Lieblingsinsel flüchten würde. Das ist natürlich genau in dem Augenblick nicht möglich. Die Lieblingsinsel ist für die meisten viele Autostunden entfernt und sie können dort nicht einfach mal vorbeischauen. Aber wer hätte gedacht, dass es einmal eine Zeit geben würde, in der Pellworm tatsächlich unerreichbar ist, weil schon der Schritt vor die eigene Haustür aus Verantwortung am Allgemeinwohl unterbleiben sollte.

Bleiben Sie zu Hause – Pellworm kommt zu Ihnen

Home-Office ist das Schlagwort. Was für einige schon länger der gewohnte Arbeitsalltag ist, wird für viele zur Herausforderung. In die privaten vier Wände drängt sich plötzlich das Berufsleben hinein. Spätestens jetzt ist man reif für die Insel.

Darum bringen wir ein neues Motiv kostenlos auf heimische Home-Office-Bildschirme! Wenn alles zu viel wird, schieben Sie einfach alle Fenster beiseite und machen Sie den Blick frei auf den Pellwormer Leuchtturm! Jetzt tief einatmen und die salzige Luft um die Nase wehen lassen. Hat da nicht gerade ein Austernfischer gerufen?

Das Bild darf kostenlos auf dem heimischen PC als Desktophintergrund genutzt werden. Eine andere Verwendung – insbesondere eine gewerbliche – ist natürlich nicht gestattet.

Einfach hier unten auf den Download-Button klicken und herunterladen. Die gepackte Datei mit einem Rechtsklick entpacken und das enthaltene Bild als Schreibtischhintergrund einrichten. Mehr schöne Pellworm-Motive für die Wand (nicht nur im Home-Office) gibt es auf shop.pellworm4you.de

 

Der Pellwormer Leuchtturm Vintage-Look von 1907

Der Pellwormer Leuchtturm Vintage-Look von 1907

Er ist eines der Wahrzeichen Pellworms und von fast jedem Punkt der Insel zu sehen: der 1907 erbaute Leuchtturm. Auf 127 Eichenpfählen ruht das 41,5 Meter hohe Gebäude und sendet zuverlässig sein Licht in das Norderhever Fahrwasser. Wer Pellworm liebt, der liebt in der Regel auch dieses Seezeichen.

Der Pellwormer Leuchtturm als gratis Download zum selberausdrucken

Wir haben den Pellwormer Leuchtturm in Form eines historischen Postkartenmotives nachempfunden. Als Poster, auf dem T-Shirt, als Smartphone-Cover oder, oder, oder – das Motiv im Vintage-Style ist ein kultiges Statement zu der Insel.

Wir bieten dieses Bild als kostenlosen Download an. Es darf für private nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Ein Weiterverkauf oder eine gewerbliche Verwendung ist nicht gestattet. Desweiteren darf das Werk nicht für Zwecke genutzt werden, die für uns nachteilig oder rufschädigend sein könnten. Wir behalten uns vor, im Einzelfall jederzeit die Nutzung zu untersagen.

Pellworm-Reiseplakat im Stil vergangener Zeiten zum kostenlosen Download

Pellworm-Reiseplakat im Stil vergangener Zeiten zum kostenlosen Download

Was für einen tollen Charme hatten doch die alten Reiseplakate, mit denen von der Jahrhundertwende bis in die 60er Jahre geworben wurde! Viele Jahrzehnte lang warben Reiseveranstalter mit teils grafisch aufwendig gestalteten Plakaten für ihre Ziele. Dabei waren die Werbeaussagen oft sehr einfach gehalten. Häufig wurde nur der Name des Reiseziels genannt.

Ob es damals schon Plakate gab, die für die Insel Pellworm geworben haben, wissen wir nicht. Pellworm4you hat sich gedanklich in vergangene Zeiten zurückversetzt und ist kreativ geworden. Herausgekommen ist ein Plakat, wie es vielleicht damals hätte aussehen können.

Hier geht es zum kostenlosen Download des Pellwormplakates für die ausschließlich eigene private und nichtkommerzielle Nutzung.

Wer noch alte Reiseplakate von damals kennt, oder vielleicht sogar noch auf dem Dachboden liegen hat, der möge sich doch einfach mal bei uns melden!

Panoramablick vom Leuchtturm

Panoramablick vom Leuchtturm

Wer seinen Urlaub auf Pellworm verbringt, der sollte unbedingt eine Besichtigung des Leuchtturms einplanen. Die Führungen finden in kleinen Gruppen statt. Viele Interessante Fakten über die Entstehung, Aufbau und Funktion dieses imposanten Bauwerkes werden dabei vermittelt. Nach einem kleinen Fitnessprogramm bis hinauf zur Aussichtsplattform, kann man dann einen grandiosen Blick über die Insel und das nordfriesische Wattenmeer genießen.

Auch Pellworm4you war natürlich schon dort und hat den Panoramaausblick im Bild festgehalten. Damit man die Landschaft auch im Detail genießen kann, bieten wir dieses Foto für den eigenen privaten, nichtkommerziellen Gebrauch in hoher Auflösung zum Download an.

Ein aufmerksamer Pellwormkenner wird bei genauer Betrachtung erkennen, dass die Aufnahme nicht ganz aktuell ist. Das stimmt. Die Aufnahme ist aus dem Jahre 2009. Die Aussicht ist jedoch gestern wie heute unverändert schön.

Hier kann das Foto „Panoramablick vom Pellwormer Leuchtturm“ in voller Auflösung heruntergeladen werden.