Eigentlich ist der Hafen auf Pellworm ein typisches Sonnenaufgangsmotiv. Zu bestimmten Zeiten im Jahr geht die Sonne dann genau in der Verlängerung der Hafeneinfahrt auf. So sind einige unserer schönsten Aufnahmen zweifellos am frühen Morgen im Hafen entstanden.

Wer nicht zu den Frühaufstehern gehört, der kann jedoch mindestens genauso schöne Fotos am Abend machen. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Denn der Sonnenuntergang findet nicht nur an der Hooger Fähre statt, sondern auch in Tammensiel am Hafen. Allerdings sollte man ein paar Minuten früher bereitstehen, da der Deich die Horizontlinie nach oben verschiebt und die Sonnenscheibe frühzeitig dahinter verschwinden läßt.

So entsteht vom Aussichtspunkt Rummeldeich aus ein schönes Foto mit dem Yachthafen und Sportbootanleger im Vordergrund und dem Haus Nordseeblick im Hintergrund. Das fühlt sich doch richtig nach Urlaub an! Man spürt die Ruhe und hört das Knistern des Wattbodens.

Fazit: Nicht immer der Sonne hinterherziehen, sondern einfach mal in die entgegengesetzte Richtung gehen. Die Abendstimmung ist auf Pellworm überall schön.